Typenschilder

Das Typenschild auf dem Motor trägt, gemäß aller internationalen Vorschriften, neben den Herstellerdaten, auch alle Nenn- und Produktionsdaten des Motors. Außer dem Logo der Firma CEG und dem CE- Zeichen sind auch die Zeichen UL und/oder CSA präsent, wenn die Motoren über die entsprechende Zulassung verfügen. Außerdem ist auf jedem Typenschild die Seriennummer des jeweiligen Motors vermerkt, um seine Identifikation und das Herstellungsdatum bestimmen zu können. Die Art des verwendeten Typenschilds für Einphasen- bzw. Drehstrommotoren ist in den folgenden Graphiken dargestellt:

Typenschild für Drehstrom- und Mehrfachspannungsmotoren


Typenschild für Einphasenmotoren